Dienste des ZIH
Anti-Virus Backup Datennetz E-Mail Hochleistungsrechnen
Internet-Anbindung Lizenz-Server Login SAP Shibboleth
Software-Verteilung WCMS

Probleme bei Mail-Abruf mit MacOS

11.08.2017 / 09.00 Uhr


UPDATE: Die Störungsursache wurde behoben. Allen Nutzerinnen und Nutzern sollten die Exchangedienste unter MacOS und iOS in gewohnter Art und Weise zur Verfügung stehen.
Die bei der Nutzung des Exchange-Postfaches aufgetretenen Zugriffsprobleme bei Mac-Nutzern wurden durch eine Konfigurationsänderung abgestellt.
Es gibt derzeit keine Einschränkungen bei der Nutzung des Exchange-Dienstes.

Nach der gestern durchgeführten Migration des Exchange-Clusters auf den neuen Loadbalancer gibt es aktuell Probleme bei der Kontoeinrichtung. Ebenfalls treten während der Nutzung in zeitlichen Abständen Fehlermeldungen auf, die auf ein Problem mit „Autodiscover“ verweisen. Die Verbindungsprobleme treten vorrangig bei MacOS-Nutzern auf.

Workaround: Nicht verschlüsselte Mails können via Firefox über https://msx.tu-dresden.de abgerufen werden. Bei Safari funktioniert das aktuell nicht.

Wir arbeiten mit Priorität an diesem Thema.


--
< Ankündigungen
Eingeloggt als default-user Logout Ankündigungen Wartung Status ändern Statistik
Es gilt das Impressum der TU-Dresden mit folgenden Abweichungen: Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte den Service Desk
Konzeption, Realisierung, Betreiber:
Technische Universität Dresden
Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen
01062 Dresden Tel.: +49 351 463-40000
Fax: +49 351 463-42328
E-Mail: Service Desk